Der Straßenkünstler Banksy hat gerade ein weiteres Kunstwerk zu Ehren der Angehörigen der Gesundheitsberufe enthüllt, die unsere wahren Helden sind und darum kämpfen, Menschen mit dem Covona-19-Corona-Virus zu behandeln. Die Arbeit wurde dem Universitätsklinikum von Southampton, England, gespendet.

Banksy nannte das Werk "Game Changer" oder in einer nicht wörtlichen Übersetzung "Divisor de Águas" und es enthält ein Kind, das mit einer Krankenschwesterpuppe spielt, während die traditionelleren Helden wie Batman und Spiderman im Müll liegen.
Zusammen mit der Arbeit hinterließ der Künstler laut BBC eine Notiz mit den Worten:

Vielen Dank für alles, was Sie tun. Ich hoffe, dass dies den Ort ein wenig aufhellt, auch wenn es nur schwarz und weiß ist. “

Das Krankenhaus nannte Banksys Zulassung als "Gemälde für Santos" zu Ehren des örtlichen Premier League-Teams, das als "Os Santos" bekannt ist.

Tätowierungen, Motorräder, Graffiti, Musik sind einige meiner Leidenschaften und meine Hauptthemen bei BlendUp.

Schreibe einen Kommentar

13 − neun =

de_DEDE