Immer mehr Motorradhersteller gehen bei verschiedenen Wettbewerben zu allen Themen Partnerschaften mit Kunden ein. Und fast immer geben Sie den Anpassern kreative Freiheit, was zu unglaublichen Vorlagen führt. Eine Marke, die einen einzigartigen Grad an Individualisierung erzielte, war Royal Enfield mit einem von Julian Palapa in Jakarta entworfenen Motorrad namens .02view.

Julian, ein Architekt und Gründer von Hello Kilau, war sich des Wettbewerbs des Vertreibers von Royal Enfield bewusst und zögerte, beschloss jedoch, ein Risiko einzugehen und sein architektonisches Know-how als Unterscheidungsmerkmal für das Projekt zu nutzen.

Während meines Urlaubs in Amsterdam erhielt ich einen Anruf von DMI, in dem es hieß, mein Projekt sei genehmigt worden. Nicht erwartet und war überrascht. Wie wurde mein Design aus den Werken der Kulturgötter in Indonesien ausgewählt? & #8221 ;,


Der RE-Designprozess, bei dem die drei Schlüsselelemente für den Erfolg, die Struktur, die Funktion und die Ästhetik des Gebäudes zusammengeführt wurden, war derselbe, den Julian in seinem Architekturbüro anwendet, nur diesmal mit dem Endziel eines von den Jahren inspirierten Trackers. 70, bereit, sich der städtischen Umwelt zu stellen.

Für die Farbwahl öffnete Julian die Dinge für eine öffentliche Abstimmung, und als die Stimmen gezählt wurden, war der siegreiche Look Gold, Schwarz und Silber. Das Fahrrad ist fantastisch und fällt überall auf, aber für Jilian sind die Emotionen, die es hervorruft, am beeindruckendsten, und das ist der größte Erfolg seiner Entwicklung.

Tätowierungen, Motorräder, Graffiti, Musik sind einige meiner Leidenschaften und meine Hauptthemen bei BlendUp.

Schreibe einen Kommentar

13 − 5 =

de_DEDE