Die Meerjungfrau ist ein Fabelwesen aus dem Meeresgrund, halb Mensch, halb Fisch. Den Legenden zufolge sind sie den Männern dafür bekannt, dass sie attraktiv, verführerisch und verräterisch.

Nach der griechischen Mythologie sind Meerjungfrauen die Töchter von Göttern, die mit Meeresbewohnern Liebe machten. Außerdem wird ihre Schönheit mit der der Göttinnen Aphrodite und Venus verglichen.

In Tätowierungen wird die Meerjungfrau normalerweise positiv dargestellt und überträgt Freiheit und Unbeschwertheit mit den Problemen des Lebens auf der Erde. Durch seine verborgene Seite kann es unsere eigene darstellen unbekannte Wege Nächste.

Unter den Matrosen gibt es die Legende von der Meerjungfrau, die nur nachts in ruhigen Gewässern auftaucht und sie mit ihrem Lied verführt. Sie werden von fernen Felsen angezogen und ertrinken bald, wodurch sie die Versuchung und Sünde.

Trotzdem verwenden einige Matrosen ihr Image sogar als Glückssymbol, kombiniert mit Ankern, Seilen oder anderen nautischen Elementen.

Bedeutung von Meerjungfrau Tattoo:

  • Weiblichkeit
  • Freiheit
  • Verlockung
  • Geheimnis
  • Verführung
  • Gewalt
  • Attraktion
  • Meer
  • Natur

Sehen Sie einige Bilder von Meerjungfrau-Tattoos:

Tätowierungen, Motorräder, Graffiti, Musik sind einige meiner Leidenschaften und meine Hauptthemen bei BlendUp.

Schreibe einen Kommentar

7 + sechs =

de_DEDE