Nazareno Tubaro ist ein großer Vertreter der pointillistischen Kunst. Dieser Tätowierer arbeitet mit einer tadellosen Technik und wählt einen abstrakten und manchmal tribalen Stil, bei dem geometrische Motive und Symmetrie eine große Rolle spielen.

Tubaro, der ursprünglich aus Bahia Blanca, Argentinien, stammt, wo er seine Karriere begann, soll 1996 mit dem Tätowieren begonnen und sich nach seinem Abschluss in Bildender Kunst in Buenos Aires als Profi etabliert haben. Über seine Hochschulausbildung hinaus hat er unter anderem folgende Orte bereist Borneo und Spanien, um mit verschiedenen Künstlern und Stilen in Kontakt zu kommen und seine Kunst weiter zu bereichern.

Im Folgenden finden Sie einige seiner großartigen Arbeiten.

Tätowierungen, Motorräder, Graffiti, Musik sind einige meiner Leidenschaften und meine Hauptthemen bei BlendUp.

Schreibe einen Kommentar

siebzehn + acht =

de_DEDE