Das neue Schultattoo ist ein Stil, der lebendige Farben mit einem immer festen und konturierten Strich mischt. Sie unterscheiden sich von der alten Schule durch das starke, aber nicht unbedingt einheitliche Merkmal, wie es traditionell üblich ist, und durch die Verwendung einer größeren Anzahl von Farben und Techniken wie Farbverlauf und Schattierung. Die meisten neue schul-tattoos Sie bestehen aus Zeichentrickfiguren, die diesen Figuren ähneln, da die Inspiration für diese Art von Tätowierung seit ihrer Gründung in Graffiti, Comics und psychedelischem Stil liegt.

Fox School New Tattoo
Fox School New Tattoo

Ein starkes Merkmal von Tätowierungen ist, dass die Künste perspektivisch und dreidimensional gearbeitet werden, was den Eindruck erweckt, dass das Design ein Relief auf der Haut hat. Sein Ursprung war an der Westküste der Vereinigten Staaten, etwa in den 60er Jahren, kurz nach einem schweren Hepatitis-Ausbruch. Aufgrund der mangelnden Sterilisation von Produkten und der Wiederverwendung von Nadeln bei mehreren Personen wurde ein neues Gesundheitsgesetz verabschiedet. Vorher wurden Tätowierungen oft direkt mit Straftätern und Bösen in Verbindung gebracht. Mit der Popularisierung von Disney begann sich das damals bekannte neue "Tätowierte" zunehmend für einen farbenfroheren und kräftigeren Tätowierungsstil als sein Vorgänger zu interessieren - der auf drei bis fünf Farben pro Arbeit beschränkt war.

Psychedelisches New School Tattoo von Winston the Whale
Psychedelisches New School Tattoo von Winston the Whale

Anfangs waren die Entwürfe im Allgemeinen von Disney-Produktionen inspiriert, die zu Ikonen der Zeit geworden waren. Bald darauf wurden mehr Farben für Tätowierfarben hergestellt, was den Stil weiter steigerte. Heute können wir die Entwicklung der Striche mit dreidimensionalen Effekten und stärker gezackten Kanten beobachten, ohne jedoch ihre Essenz zu verlieren. Denken Sie daran, dass es keine Regeln gibt, die befolgt werden müssen. Dies hängt von der exklusiven Kreation des Tätowierers ab.

Neue Schule kann als Ausdruck der Generation betrachtet werden, die mit ihren Helden in Comics und Cartoons aufgewachsen ist, aber dieser Stil ist immer größer geworden, da die für das Tätowieren entwickelten Materialien sich abwechseln und verfeinern, so dass sie entstehen können. neue Techniken und das Nachlesen anderer.

Andere Designs, die auch in der neuen Schule weit verbreitet sind, sind die schluckt, Anker, Rosen, Pin-ups, brennende Herzen, Frauen unter anderem.

Neue Schule Tattoos Fotogalerie

Lassen Sie sich von einigen der besten New School-Tattoos in der folgenden Galerie inspirieren:

Tätowierungen, Motorräder, Graffiti, Musik sind einige meiner Leidenschaften und meine Hauptthemen bei BlendUp.

de_DEDE
pt_BRPT_BR en_USEN es_ESES it_ITIT pl_PLPL fr_FRFR hi_INHI nl_NLNL de_DEDE